Fußbodenheizung

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine Fußbodenheizung weil diese neben hohem Komfort auch beste Effizienz bietet. Mit einer Fußbodenheizung erhalten Sie eine optimale Temperaturverteilung in Ihrer Wohn- und Arbeitsumgebung. Natürlich spielen auch Aspekte wie Energieeinsparungen und der bewusste Umgang mit unserer Umwelt eine Rolle. Fußbodenheizungen arbeiten als Niedertemperatursystem energiesparender als z.B. konventionelle Heizkörper. Für die effiziente Nutzung von Erdwärme bzw. einer Wärmepumpe sind Niedertemperatur Flächenheizungen gar eine Voraussetzung.

Die Verteilung der Wärme verläuft bei Fußbodenheizungen vom Boden zur Decke, auf Körperhöhe ist die Temperatur also am angenehmsten. Zudem reduziert eine Fußbodenheizung die Gefahr der Bildung von Hausstaubmilben und vermindert die Staubzirkulation. Eine ideale Lösung auch für Menschen mit Allergieproblemen oder Asthma.

Mit Fußbodenheizung erhalten Sie den Komfort und die Vorteile einer Fußbodenheizung auch in Bestandsobjekten – mit überschaubarem Installationsaufwand und zu attraktiven Konditionen.

Was bietet Ihnen die Fußbodenheizung an zusätzlichen Vorteilen?

  • Problemlose Nachrüstung einer Flächenheizung in der Sanierung/ Renovierung für die effiziente Nutzung einer Niedertemperaturheizung oder erneuerbarer Energien, wie etwa Wärmepumpe, Erdwärme oder Solarthermie im Bestands- bzw. Altbau.
  • Bestehende Heizkörper in Ihrem Wohnraum können entfernt werden. Das ist nicht nur schöner, effizienter und hygienischer, sondern auch Platz sparend.
  • Die Fußbodenheizung wird staubfrei und in aller Regel an nur einem Tag pro Wohneinheit fertig installiert.
  • Durch das einfräßen in den vorhandenen Estrich entsteht keine zusätzliche Aufbauhöhe des Bodens durch die Fußbodenheizung. –für ein einheitliches Bodenniveau.
  • Energiesparend! Die Temperatur kann durch die Oberflächennahe Lage der Heizrohre 1 bis 2 Grad niedriger eingestellt werden als bei konventionellen Fußbodenheizungen.
  • Der Altestrich muss nicht entfernt und entsorgt werden, das spart Zeit und Kosten.
  • Die Oberbelagsarbeiten können ohne Wartezeit direkt im Anschluss erfolgen.
  • Einfache Anbindung der Fußbodenheizung an z.B. bestehende Hochtemperatur Heizkörperanschlüsse mit dem JK Beimischverteiler.